Aktuelles

MIT-Detmold informiert sich über Vermarktungsmöglichkeiten

Vom: 30.04.2014

MIT-Detmold informiert sich
Immobilienmakler Thomas Klopsch, Bürgermeisterkandidat
Marc Fasse und MIT-Vorsitzender Matthias Teutrine

Bei einer Begehung der britischen Siedlung im Norden der Detmolder Kernstadt, informierte der Detmolder Immobilienmakler Thomas Klopsch der Fa. Teuto-Immobilien die MIT (Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU) über die Chancen einer geplanten Vermarktung des gesamten Gebietes mit mehr als 300 Wohneinheiten. Nach dem Abzug der Britischen Streitkräfte fällt die freiwerdende Siedlung an die Bundesanstalt für Immobilien, welche das Areal im Anschluss veräußern wird.
Herr Klopsch mit seinem Team und 3 Maklerbüros ist seit 18 Jahren in Ostwestfalen in der Immobilienbranche tätig. Neben der erfolgreichen Vermarktung der klassischen  Wohnimmobilien gehört auch die Entwicklung und Vermarktung ganzer Wohnsiedlungen zu dem Leistungsspektrum der Teuto-Immobilien.
Er zeigte auf, worauf mögliche Erwerber achten, und welche Probleme in der vorhandenen Substanz begründet liegen. Die Umgestaltung der Häuser ist eine umfangreiche Aufgabe, die mehr als nur neue Hausanschlüsse und zeitgemäße Wärmedämmung beinhaltet.
Der Bürgermeisterkandidat Marc Fasse gab zu bedenken: „Wie das gesamte Projekt solide finanziert werden kann, hängt auch maßgeblich davon ab, wie die Verhandlungen über den Erwerb der Immobilien durch die Stadt verlaufen.“
„Die MIT unterstützt das Vorhaben, die Wohneinheiten unter Federführungen der Stadt nach Möglichkeit einzeln an Familien zu veräußern. Es darf hier kein weiterer sozialer Brennpunkt, durch fehlgeleitete Immobilienspekulationen entstehen. Hier ist die richtige Mischung aus städtebaulichen Ideen und kaufmännischem Sachverstand gefragt. An anderer Stelle machen das heimische Investoren gerade vorbildlich vor, und daran muss sich auch dieses für Detmold so wichtige Projekt messen lassen“, erklärte der MIT-Stadtverbandsvorsitzende Matthias Teutrine abschließend, und dankte Thomas Klopsch für die Einblicke aus Sicht eines Immobilienexperten.

Magazin MIT Lippe

Magazin MIT Lippe

Magazin
Mitglied werden